Erdgas und Öl

 

Erdgas und Öl sind die am meisten genutzten Energiequellen zur Wärme- und Warmwassererzeugung in Deutschland. Die Brennwerttechnik heute Stand der Technik.

 

Vom Prinzip haben Gas- und Ölbrennwertgeräte die gleiche Funktionsweise. Sie sind sauber, benötigen meistens wenig Platz, bieten einen hohen Komfort und lassen sich auch mit Solaranlagen und Wärmepumpen als weitere Wärmequelle kombinieren.

 

Die Brennwerttechnik selbst hat den Vorteil von hohen Wirkungsgraden über 100%. Das schaffen andere Wärmeerzeuger nicht. Der Brennwerteffekt selbst, entsteht durch niedriege Rücklauf- und Abgastemperaturen und vergrößerte Wärmetauscherflächen.

 

Als Junkers Bosch Wärmepartner bieten wir Ihnen eine ausführliche Beratung vor Ort. Wir sehen uns Ihr Gebäude genau an und planen die neue Heizungsanlage auf Basis der vor Ort gewonnen Erkenntnisse. Danach installieren unsere Monteure Ihre neue Junkers Bosch Gas- oder Öl-Brennwertheizung. Sauber, schnell und zuverlässig. Die Einweisung in Ihre neue Anlage erfolgt im Anschluss an die Installation durch unseren Kundendienst. Alle unsere Monteure sind regelmäßig in Wernau, Dortmund oder Hamburg bei Junkers Bosch in Schulungscentern zu Fortbildungen. Als Wärmepartner können wir Ihnen auf Wunsch 5 Jahre Garantie auf alle Systemkomponenten des Heizungsherstellers Junkers Bosch geben. Bei der neuen Junkers Cerapur 9000i bietet Bosch Ihnen sogar 10 Jahre Garantie auf spezielle Bauteile. Die Einbindung in intelligente Gebäudetechniken ist für unsere Heizungen übrigens kein Problem.

 

 

Flüssiggas

 

Junkers Bosch Flüssiggasheizungen unterscheiden sich optisch und technisch nicht von Heizungen die mit Erdgas aus dem Straßennetz der Versorger betrieben werden, lediglich die Gaseinstellung ist anders. Allerdings ist es in ländlichen und abgelegenen Gebieten, sowie Industriegebieten oftmals so, dass die Infrastruktur keinen Erdgasanschluss hergibt. Dann kommen unsere Flüssiggastanks von PRIMAGAS zum Einsatz, mit denen wir vom kleinen Ferienhaus bis zum großen Industrieobjekt, Gebäude mit Gas versorgen können. Dabei spielt es für uns keine Rolle ob das Flüssiggas zur Beheizung genutzt wird oder zum Beispiel auch für unterschiedliche Produktionsmaschinen.

Flüssiggasanlagen haben zudem den Vorteil, dass kurzfristig hohe Entnahmeleistungen, ebenfalls im Industriebereich, im Gegensatz zu Erdgas kein Problem darstellen. Flüssiggastanks gibt es mit unterschiedlichen Volumen, oberirdisch und unterirdisch gelagert.

 

Wir installieren Primagas Flüssiggas-Anlagen nicht nur für unsere eigenen Kunden, sondern verlegen die Leitungen und stellen die Tanks auch für andere Betriebe unserer Branche, die aufgrund der Qualitätsphilosophie der Firma Primagas, die Flüssiggasinstallation nicht selbst ausführen dürfen. Desweiteren sind wir von Primagas zur Instandhaltung und Wartung diverser Tankanlagen in Nordrhein-Westfalen, dabei überwiegend in Sauer-, Sieger-, Rhein- und Münsterland sowie dem Ruhrgebiet beauftragt.

 

Ralf und Andre Stecken sind von Primagas im Umgang mit Flüssiggasanlagen geschult.

 

Hier finden Sie uns

Stecken Haustechnik GmbH
Alscherstr. 18b
59757 Arnsberg-Voßwinkel

Kontakt

Telefon: 02932- 42 94 23

Fax: 02932-42 94 24

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stecken Haustechnik GmbH